« zurück

Validator Node OperatorIn

onchainaustria ● Wien am 14. Nov. 2023
Diplomarbeit, Dissertation, Freelancer, Projektarbeit, Praktikum, Geringfügig – Selbständigkeit
Homeoffice-Anteil bis zu 100%

Entgelt: 500 EUR (brutto monatlich)
Als Verein in Gründung verfügen wir derzeit über begrenzte finanzielle Ressourcen. Unsere aktuelle Finanzierung deckt hauptsächlich die Kosten für die technische Infrastruktur und das Stake-Backing. Da unser primäres Ziel das Wachstum und die Etablierung unserer Community sowie die Expansion unserer Validator Node Operations ist, sind wir nicht in der Lage, ein Vollzeit Gehalt zu zahlen. Stattdessen bieten wir neben dem geringfügigen Gehalt eine Beteiligung an den zukünftigen Staking-Provisionen an, die durch den Betrieb der Validator Nodes generiert werden. Dies ermöglicht es uns, sie für ihre Arbeit die über die Geringfügigkeit hinausgeht zu entlohnen, sobald wir eine stabile Einnahmequelle etabliert haben.

Stellenbeschreibung: Validator Node Operator für diverse Blockchain-Netzwerke

Der Verein, der von Dr. Stephan Mauracher gegründet wird, sucht eine/n enthusiastische/n Blockchain Entwickler/in, um unser Team zu bereichern. Wir sind ein aufstrebendes Krypto-Kollektiv, bestehend aus einem Kryptoexperten, einem Community Manager, einem Designer, einem Grafiker, einem Krypto-Analytiker, einem Chartanalysten und einem Systemadministrator. Unsere Arbeit umfasst derzeit den Betrieb von elf Validator-Keys auf der Ethereum-Blockchain.

Ihre Hauptaufgabe wäre es, uns beim Aufbau weiterer Validator Nodes zu unterstützen. Diese sollen auf unterschiedlichen Blockchain-Netzwerken wie Polygon, Cosmos, Solana und andere laufen. Unser Ziel ist es, in Zukunft eine Vielzahl von Blockchain-Netzwerken abzudecken. Die notwendigen Basis-Stake-Coin-Mengen sind bereits vorhanden.

Unser Verein hat das Ziel, ein Service Provider für das Staking von Kryptowährungen zu werden. Mitglieder und große Investoren sollen in der Zukunft ihre Coins bei uns staken. Die Einnahmen aus den Staking-Provisionen sollen dem Verein zugutekommen und ermöglichen es uns, eine Vergütung für die erbrachte Arbeit zu bieten.

Wir suchen jemanden, der bereit ist, auf geringfügiger Basis zu arbeiten (~10h), aber auch nach Absprache im Gegenzug an den Staking-Provisionen beteiligt wird und Anteil an dem aufstrebenden Projekt erhält. Diese Position ist ideal für einen Krypto-Enthusiasten, der vielleicht schon daran gedacht hat, etwas Ähnliches aufzubauen, aber die nötige Unterstützung für die Umsetzung benötigt. Gemeinsam als Community können wir dieses Ziel erreichen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Struktur in der Zukunft zu einer gewinnorientierten Organisation angepasst werden könnte. Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit und Flexibilität sind daher wünschenswert.

Wenn Sie bereit sind, mit uns auf dieser spannenden Reise in die Krypto-Welt einzusteigen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.



Ansprechperson für diese Stellenanzeige:
Name: Staphan Mauracher
Position: Community Manager
Telefon: +43 650 3611500

Technische Anforderungen

Betriebssysteme, Plattformen
  • Ethereum (Grundkenntnisse)
  • Linux (Grundkenntnisse)
Programmiersprachen, Frameworks, Datenbanken
  • Solitity (Grundkenntnisse)
Anwendungen, DevOps
  • Serveradministration (Grundkenntnisse)

Sonstige Anforderungen

Positionsebene

Selbständigkeit

Validator Node Operator

Schulabschlüsse

Keine

Sprachkenntnisse

Deutsch und/oder Englisch

Reisetätigkeit

Nein

Kundenkontakt erforderlich

Nein

Weitere Anforderungen

Krypto-Kenntnisse

Monetär

Entgelt: 500 EUR (brutto monatlich)
Als Verein in Gründung verfügen wir derzeit über begrenzte finanzielle Ressourcen. Unsere aktuelle Finanzierung deckt hauptsächlich die Kosten für die technische Infrastruktur und das Stake-Backing. Da unser primäres Ziel das Wachstum und die Etablierung unserer Community sowie die Expansion unserer Validator Node Operations ist, sind wir nicht in der Lage, ein Vollzeit Gehalt zu zahlen. Stattdessen bieten wir neben dem geringfügigen Gehalt eine Beteiligung an den zukünftigen Staking-Provisionen an, die durch den Betrieb der Validator Nodes generiert werden. Dies ermöglicht es uns, sie für ihre Arbeit die über die Geringfügigkeit hinausgeht zu entlohnen, sobald wir eine stabile Einnahmequelle etabliert haben.

Erfolgsbeteiligung am Unternehmen: Ja
Bonuszahlungen: Ja
Überstunden werden ausbezahlt: Nein

Sachleistungen

Firmenauto: Nein
Eigener Parkplatz: Nein
Lademöglichkeit elektro: Nein

Eigenes Notebook: Ja
Eigenes Smartphone: Nein
Mitarbeiterrabatte: Nein
Jahreskarte für öffentlichen Stadtverkehr: Nein

Hardware (Server) ist vorhanden. Firmen Laptop nur möglich wenn nötig.

Arbeitszeitsregelung

Flexible Arbeitszeiten: Ja
Gleitzeit: Ja
Geringe Überstundenleistung: k.A.
Vertrauensarbeitszeitregelung: Ja
Sabbaticalregelung: k.A.

Arbeitsplatz und Büro

Arbeitsplatz im Großraumbüro: Ja
Fläche: k.A.
Anzahl Arbeitsplätze: k.A.

Kleine Büroeinheit: Ja
Fläche: 20 m²
Anzahl Arbeitsplätze: k.A.

Barrierefrei: Ja

Führungskraft

Stephan Mauracher
Vereinspräsident
LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/dr-stephan-mauracher-778ba3b9/

Möglichkeiten der Weiterbildung

Fachvorträge: Ja
Seminare: Nein
Sprachkurse: Nein
Messen: Ja

Verpflegung und Getränke

Mittagessen Gutscheine: Nein
Kostenfreie Snacks: Nein
Kostenfreies Obst: Nein
Kostenfreie Getränke: Ja
Eigene Kantine: Ja

Unterstützung des zukünftigen Mitarbeiters bei Wohnortwechsel

Kostenübernahme für Anreise zum Vorstellungsgespräch: Ja
Unterstützung bei der Wohnungssuche: Ja

Team und Teambuilding

Anzahl der Mitarbeiter: 1-4
Durchschnittsalter: 33 Jahre
Durchschnittliche Mitarbeiterfluktuation: k.A.

Standort

Anschrift:
onchainaustria
Leopold-Ungar-Platz 2
1190 Wien, Österreich

https://onchainaustria.at/

Entwicklung des Standorts / des Unternehmens

Als Verein in Gründung mit zurzeit fünf freiwillig beitragenden Mitgliedern, könnten Sie die Entwicklung anhand verschiedener Kriterien beurteilen. Betrachten Sie die Zunahme der Mitgliederzahl und deren Engagement in Bezug auf die geleisteten Arbeitsstunden. Ebenfalls könnte eine Betrachtung der gesammelten Spenden oder Mitgliedsbeiträge als eine Art von "Umsatzentwicklung" dienen. Darüber hinaus sollten Sie qualitative Maßstäbe, wie Nutzerfeedback oder die Anzahl der Nutzer, die von Ihrer Arbeit profitieren, in Betracht ziehen, um den Fortschritt und den Einfluss Ihres Vereins zu messen.

Gemeinschaftszone(n) und Ausstattung

Mitnutzbare Gemeinschaftszone: Ja
Fläche: 15 m²
Genutzt von: 3 Mitarbeitern

Tischfußball: Ja
Tischtennis: Ja
Raucherbereich: Ja
Gemütliche Sitzgelegenheiten: Ja
Gemeinschaftsküche: Ja
Kühlschrank mit Getränken: Ja

Onchainaustria teilt sich ein privates Büro im Square-One-Spaces mit einer anderen Firma. Der großzügige Allgemeinbereich im Square-One ist für alle nutzbar.

Sozialleistungen und Gesundheit

Kinderbetreuung im Büro: Nein
Zusatzversicherungen (z.B. Unfall): Nein
Zusätzliche Pensionsvorsorge: Nein
Betriebsarzt: Nein
Gesundheitschecks im Unternehmen: Nein
Anonyme therapeutische Unterstützung: Nein

Infrastruktur um Standort bzw. Freizeit und Urlaub

Rund um den Standort

Venuss; Billa; U4; Hofer; Kebab; Asia Nudeln; Irisch Pub etc.

Freizeitangebote seitens des Unternehmens

Baden, Bier und Krypto

Spezielle Urlaubsangebote

Krypto-Konferenzen