« zurück

ERP Inhouse Consultant (Junior) (m/w/d)

Greisinger GmbH ● Münzbach am 19. Feb. 2024
Vollzeit – Einsteiger

Entgelt: 50.400 EUR (brutto jährlich)
Bereitschaft zur Überbezahlung abhängig von Erfahrung und Kompetenzen. Mindestens 20 Stunden pro Woche. Jahresbruttogehalt ab EUR 50.400,-.

Als (Junior) ERP Inhouse Consultant werden Sie integraler Bestandteil unseres ERP-Teams und übernehmen folgende Verantwortlichkeiten:

  • Beratung der internen Stakeholder und Fachabteilungen in Bezug auf die Nutzung und Optimierung unserer ERP-Systeme.
  • Planung und Durchführung von ERP-Schulungen sowie abteilungsübergreifender Support (1. & 2. Level)
  • Analyse, Darstellung und Optimierung sowohl interner Geschäftsprozesse als auch des gesamten Warenflusses und der sich daraus ergebender Identifikation von Effizienzsteigerungspotenzialen.
  • Definition benötigter Modifikationen und Testmanagement in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam und den jeweiligen Fachabteilungen.
  • Koordination mit externen Dienstleistern und dem internen IT-Team für eine anschließende, reibungslose Systemintegration.
  • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs und kontinuierliche Optimierung der ERP-Systeme.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene HTL der Informatik oder Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation.
  • Fundierte Kenntnisse in relationalen Datenbanken (u. a. Oracle) sowie in der Konfiguration und Anpassung von ERP-Systemen vorteilhaft.
  • Idealerweise nachweisbare Erfahrung als Inhouse Consultant oder (erste) Berufserfahrung im ERP-Umfeld sowie im Projekt- und Prozessmanagement.
  • Idealerweise Praxis in der Anwendung von SQL Scripts und im Testen von ERP-Modifikationen.
  • Analytische Denkweise und Fähigkeit zur Identifikation von Prozessverbesserungen.
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamorientierung, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität.

Wir bieten:

Individuell zu vereinbarendes Gesamtpaket ab einem Jahresbruttogehalt von EUR 50.400,- mit Bereitschaft zur Überbezahlung auf Basis VZ, jedoch min. 20 Std/Woche, basierend auf Ihren Erfahrungen und Kompetenzen. Wenn Sie die Herausforderung suchen, die interne ERP-Landschaft unseres Unternehmens mitzugestalten und zu optimieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an karriere@greisinger.com. Wir sind gespannt darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen und gemeinsam die nächste Stufe der unternehmensinternen Effizienz zu erreichen.

Interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Greisinger GmbH, z. H. Frau Mag. Barbara Herbst, Klamer Straße 10, 4323 Münzbach oder per E-Mail: barbara.herbst@greisinger.com. Bei evtl. Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch unter 07264/4600-2324 zur Verfügung.

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen bzw. zu weiteren Jobangeboten entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.greisinger.com



Ansprechperson für diese Stellenanzeige:
Name: Mag. Barbara Herbst
Telefon: +43 7264 46002324

Technische Anforderungen

Betriebssysteme, Plattformen
  • Oracle (Grundkenntnisse)
Programmiersprachen, Frameworks, Datenbanken
  • SQL (Grundkenntnisse)
Anwendungen, DevOps
  • Systemintegration (Grundkenntnisse)

Der Junior ERP Inhouse Consultant wird für die Beratung, Schulungen, Analyse, Optimierung, Modifikationen, Testmanagement und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs und der kontinuierlichen Optimierung der ERP-Systeme verantwortlich sein. Das Profil erfordert eine abgeschlossene HTL der Informatik oder ein Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation. Fundierte Kenntnisse in relationalen Datenbanken, insbesondere Oracle, sind von Vorteil. Erfahrung im ERP-Umfeld, Projekt- und Prozessmanagement sowie Kenntnisse in SQL und Testen von ERP-Modifikationen werden idealerweise erwartet. Analytische Denkweise, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamorientierung, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität werden als wichtige Eigenschaften angesehen.

Sonstige Anforderungen

Positionsebene

Einsteiger

Einsteigerposition für Absolventen mit erster Berufserfahrung oder Praktika im Bereich ERP und IT.

Schulabschlüsse

Abgeschlossene HTL der Informatik oder Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation.

Sprachkenntnisse

k.A.

Reisetätigkeit

k.A.

Kundenkontakt erforderlich

k.A.

Weitere Anforderungen

k.A.

Monetär

Entgelt: 50.400 EUR (brutto jährlich)
Bereitschaft zur Überbezahlung abhängig von Erfahrung und Kompetenzen. Mindestens 20 Stunden pro Woche. Jahresbruttogehalt ab EUR 50.400,-.

Erfolgsbeteiligung am Unternehmen: k.A.
Bonuszahlungen: k.A.
Überstunden werden ausbezahlt: k.A.

Attraktives Jahresbruttogehalt, Möglichkeit zur Überbezahlung, abhängig von Erfahrung und Kompetenzen.

Standort

Anschrift:
Greisinger GmbH
Klamer Straße 10
4323 Münzbach, Österreich

Entwicklung des Standorts / des Unternehmens

Als reines Familienunternehmen mit Sitz in Münzbach im Bezirk Perg (OÖ) hat sich Greisinger zu einem der führenden Fleischverarbeitungsbetriebe Österreichs entwickelt, mit Kunden in über 50 Ländern weltweit und etwa 600 Mitarbeiter/innen. Seit der Gründung im Jahr 1982 legen wir Wert auf traditionelle und bewährte Rezepturen, streng ausgewählte Rohstoffe und richten uns aus Überzeugung nach den Bedürfnissen unserer Kunden. Aufgrund des stetig wachsendem Auftragsvolumens ist eine umfassende Betriebserweiterung im Gange, die die Produktivität von Greisinger durch eine leistungsfähige Logistik massiv erhöhen wird. Greisinger verbindet handwerkliche Tradition mit modernster Technologie und ermöglicht Genuss in bester Qualität.

Gemeinschaftszone(n) und Ausstattung

Mitnutzbare Gemeinschaftszone: Ja
Fläche: k.A.
Genutzt von: k.A.

Tischfußball: k.A.
Tischtennis: k.A.
Raucherbereich: Ja
Gemütliche Sitzgelegenheiten: k.A.
Gemeinschaftsküche: Ja
Kühlschrank mit Getränken: Ja

mit aufladbaren Chip Getränkeautomaten zu verwenden
mit Umzug in neues Verwaltungsgebäude 2023 sind auch Tischfußball, gemütliche Sitzgelegenheiten und Mitarbeiteraufenthaltsraum

Sozialleistungen und Gesundheit

Kinderbetreuung im Büro: k.A.
Zusatzversicherungen (z.B. Unfall): k.A.
Zusätzliche Pensionsvorsorge: k.A.
Betriebsarzt: Ja
Gesundheitschecks im Unternehmen: k.A.
Anonyme therapeutische Unterstützung: k.A.

Infrastruktur um Standort bzw. Freizeit und Urlaub

Rund um den Standort

ca. 14 km von der Stadt Perg gut erreichbar im schönen unteren Mühlviertel

Freizeitangebote seitens des Unternehmens

Mitarbeiterevents

Spezielle Urlaubsangebote

k.A.

Vom Arbeitgeber angelegt.